www.tihanytourist.hu
                 
ANFRAGE/BUCHUNG ÜBER UNS ÜBER TIHANY TIHANY AKTUELL KONTAKT    

Kinderfreundliche Unterkünfte

Hier finden Sie diejenige Unterkünfte, die kinderfreundliche Dienstleistungen haben

Ungarn, Balaton, Tihany!

 

TIHANY PROGRAMME - Aktivfreizeit

 

Golf:

Der Royal Balaton Golf&Yacht Klub erwartet in malerischer Umgebung seine lieben Gäste und Klubmitglieder. Der Golfplatz liegt zwischen Balatonudvari und Örvényes und bietet ein wunderschönes Panorama auf den Balaton und die Tihanyer Halbinsel. Die Übungsbahn wurde schon eröffnet, die internationale Golfbahn empfängt vom Frühling 2008 die Anfänger und die geübten Spieler.

www.balatongolf.hu

Bobbahn:

Die Balatoner Bobbahn befindet sich von Veszprém 10 km entfernt in Balatonfûzfõ am Nordufer des Balatons, 500 m vom Stadtzentrum entfernt. Die Grundfläche breitet sich auf 20.000 Quadratmetern aus, der höchste Punkt des Anliegens bietet einen wunderschönen Ausblick auf den See. Die Bobbahn wurde auf eine Fläche, mit einer Gefälle von 39 Meter gebaut und hat eine Gesamtlänge von 800 Meter.

Die Bobwagen haben zwei Sitze und gelangen mit der Hilfe eines Aufzugs an die Spitze des Waldhügels. Die scharfen Kurven, viele Hügel und ein 15 Meter langer Tunnel garantieren eine spannende Fahrt. Die Balatonfûzfõer Rodelbahn (Balatonfûzfõ, Uszoda u. 2.) ist leicht erreichbar über die Autobahn M7, Hauptstrasse 71 und 8, durch das Ort Litér, über die Hauptstrasse 72 mit Auto oder Autobus.

www.balatonibob.hu

Yachthafen:

Der Yachthafen liegt auf der Tihanyer Halbinsel, 1 km von der Autofähre entfernt. Die Hafenanlage bietet 70 Liegeplätze und zu jedem gehören Strom-und Wasseranschluss, kostenloser Kabel-Tv Anschluss und Internetzugang. Den Gästen stehen renovierte Sanitäranlagen, Küche und Aufenthaltsraum zur Verfügung.

In der Nähe befinden sich ein gepflegtes Strandbad, Unterkünfte und Restaurants.

www.thesail.hu

Segeln, Surfen, Ferien im Club Tihany am Plattensee:

Der ideale Freizeitspaß für die ganze Familie. Ob klein oder groß, schwer oder leicht, jung oder alt - optimales Schulungsmaterial und mit langjähriger Erfahrung entwickelte Unterrichtsprogramme garantieren Lernerfolge schon in kürzester Zeit.

Ob Segeln oder Surfen - nutzen Sie das einmalige Surf- und Segelrevier des Plattensees und machen Sie Ihren international anerkannten Surfschein oder Segelschein.

www.wind99.com

Angeln am See:

Der Tihanyer Innere-See ist von den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts ein bedeuntendes Angelparadies von Ungarn. Im See darf nur geangelt werden.

Am See gibt es nur Gastangeln, zu dem man einen gültigen staatlichen Angelschein benötigt. Dieser ist für Erwachsene und Jugendliche in drei verschiedenen Gültigkeitsstufen (ein Tag, eine Woche, ein Jahr) erhältlich.

Man erhält den Angelschein im Kartenbüro (Tihany, Major Strasse 67.), wo man auch Angelzubehör und Futter kaufen kann.

Im See kann man unter anderem Karpfen, Hecht und Schill fangen.

Am Ufer darf man überall angeln, nur im Schilfbereich ist es verboten.

Die Durchschnittstiefe des Sees ist 1,5 Meter, die Maximaltiefe 3 Meter., die tieferen Teile befinden sich im westlichen Bereich des Sees. In den südlichen Teilen vom See erreicht die Wassertiefe die 1,5 Meter Tiefe ca. 100-150 Meter vom Ufer entfernt.

www.tihanyibelsoto.hu

Sherpa Park:

Unser Park wurde 2003 in Balatonfûzfõ neben der Bobbahn und der Balatonschwimmhalle eröffnet. Unsere Ziele sind einfach zusammenzufassen: natürliche Bewegungsformen, in natürlicher Umgebung. Wir erwarten Kinder schon von drei Jahren an und Erwachsene die noch Lust haben sich zu bewegen, zu kriechen, zu klettern, zu schießen. Bei der Gestaltung unserer Geräte war für uns wichtig dass die Aufgaben für alle gesunden Erwachsenen und Kinder zu bewältigen seien. Nur die Kleinmütigkeit und der Mangel der Motivation oder des Willens können das Erfolgserlebnis behindern. Die Alltagsbekleidung ist auch geeignet aber Sportbekleidung und geschlossene Sportschuhen sind optimal.

DIE ELEMENTE DES PARKES sind der Kletterturm | die Drahtseilbahn | Sherpa Abenteuerpfad | Bogenschießen .

www.serpakalandpark.hu

Wanderungen auf der Tihanyer Halbinsel:

1. Lóczy-Geysir Lehrpfad

Entlang des Lehrpfades kann man die botanischen, zoologischen Werte und die Naturschätze der Tihanyer Halbinsel entdecken.

Die Strecke ist 18 km lang und besteht aus mehreren kürzeren und längeren Wanderwegen.

Man kann auch eine geführte Wanderung in Anspruch nehmen. Information: Réka Vers, Tel.: 00/36/30/382-72-43

Die Stationen des Lehrpfades:

- Nyereg-Berg
- Csúcs-Berg
- Geysirfeld
- "Goldenes Haus"
- Kiserdõ
- Óvár
- Mönchzellen

Die Tihanyer Halbinsel wurde am 01.Juli 2003 vom Europarat mit dem Europadiplom ausgezeichnet.

2. Apáti Kirchenruine - Apáti-Berg - Lavendelfeld - Nyereg-Berg - Csúcs-Berg - Citromos - Sajkod - Apáti Kirchenruine
Länge der Strecke: 3 km

3. Schiffsanlegestelle - Zyprianquelle - Mönchzellen - Óvár - Kiserdõ - Dorf Tihany - Schiffsanlegestelle
Länge der Strecke: 3 km

4. Dorf Tihany - Kiserdõ - Innerer-See - Geysirfeld - "Goldenes Haus" - Innerer-See - Dorf Tihany
Länge der Strecke: 3 km

 

 

Tihany Tourist Reisebüro - Tel.: 0036-20/9754-162 - info@tihanytourist.hu

Magyar Deutsch English Russian